Rezension zu „project no_face“

Guten Morgen zusammen!

Normalerweise poste ich zu meinen Büchern ja nur die Rezensionen von Buchbloggern, weil ich hier kein Spam-Fest veranstalten will. Allerdings gab es heute Nacht auf LovelyBooks eine tolle Rezension eines Teilnehmers der Leserunde, die ich euch nicht vorenthalten möchte, weil sie mich sehr gefreut hat!

Schaut mal vorbei! Klick!

Kommentar verfassen