Rezension zu „project no_face“!

Guten Abend ihr Lieben!

Zum Ausklang dieses Wochenendes habe ich die erste Blogger-Rezension zu „project no_face“ für euch!

Das Fazit darf ich vorweg nehmen:
„Project no_face ist schlicht und ergreifend die gelungene Fortsetzung und Erweiterung des Tumor-Universums. Eine Dystopie, die durch ihr Ideenreichtum und philosophischen Sichten glänzt, fasziniert und behauptet. Ohne Vorwissen lesbar und daher definitiv ein MUSS für jedes Bücherregal.“

Kommentar verfassen