Ein kleiner Blick in die Zukunft

Mein Debütroman ‚Tumor‘ ist jetzt zwei Jahre alt. Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht, und Wahnsinn, wie lange ich jetzt tatsächlich schon meinen Lebensunterhalt mit Büchern verdiene. Ganz ehrlich: Am Anfang war ich mir alles andere als sicher, ob das klappt.
Ich will das hier jetzt nicht für einen gefühlsgeschwängerten Rückblick nutzen und nein, es gibt auch kein Gewinnspiel. Eigentlich wollte ich das feiern und ein paar Bücher verlosen, aber ich habe aktuell einfach zu viel um die Ohren. Da wäre kein Spaß dabei.
Stattdessen will ich euch einfach einen kleinen Überblick geben, was ihr in den nächsten Monaten und Jahren erwarten dürft:
– Die restlichen Bände von Insomnia will ich spätestens bis Anfang 2022 geschrieben haben. (Insgesamt 7 Bücher)

– Meine neue Reihe Requiem wird mit 2021 fertig. (Insgesamt 3 Bücher)

– Wenn ich die Lust dazu finde, könnte euch sogar eine Fantasy-Trilogie erwarten.

– Mein nächstes Großprojekt nach Insomnia und Requiem wird eine noch namenlose Post-Apokalypse-Geschichte im Stil von Tumor.


Ihr dürft also gespannt sein 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s